An der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart ist zum Wintersemester 2024/2025 eine Mittelbaustelle im Fach

szenischer Unterricht für das Hauptfach Gesang (m/w/d), TV-L13
mit 10 Wochenstunden 40 %

zu besetzen.

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit abgeschlossenem Hochschulstudium oder einer adäquaten Ausbildung, mehrjährige fachliche Musiktheatererfahrung, pädagogische Qualitäten sowie hohe Teamfähigkeit. Pädagogische Erfahrungen im Hochschulbereich und Fremd-sprachenkenntnisse sind erwünscht.

Die Tätigkeit umfasst die szenische Einführung im Grundstudium BA Gesang, den szenisch musikalischen Unterricht im Hauptstudium sowie die Durchführung von szenischen Projekten und Arienpräsentation im BA Gesang. Vorausgesetzt wird ein aktives Interessean der Zu-sammenarbeit mit den FachkollegInnen der Fachbereiche Gesang und Oper.

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) je nach dem Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13. Der Umfang der Lehrverpflichtung beträgt derzeit 10 Semesterwochenstunden bei einem Beschäftigungsumfang von 40 %. Die Stelle wird zunächst auf zwei Jahre befristet mit der Aussicht auf Übernahme besetzt.

Die Hochschule legt Wert auf Vielfalt und ist bestrebt, alle Geschlechter ausgewogen zu be-schäftigen. Um den Anteil der Frauen im künstlerischen und wissenschaftlichen Bereich zu erhöhen, bitten wir Frauen ausdrücklich sich zu bewerben. Die Hochschule bekennt sich zu dem Ziel, eine familienfreundliche Hochschule zu sein. Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Ausländische Diplome, Zeugnisse u.ä. müssen in beglaubigter deutscher Übersetzung zu-sammen mit dem Nachweis der Gleichwertigkeit mit deutschen Zeugnissen vorgelegt werden.

Bitte beachten Sie, dass Unterlagen, die Sie einreichen, nicht zurückgeschickt werden können. Mit Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten gespeichert und weiterverarbeitet wer-den. Sie werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt und nach Abschluss des Verfahrens bzw. auf Ihr Verlangen hin gelöscht. Weitere Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie auf der Website der Hochschule.

Bewerbungen werden bis zum 24.06.2024 an das Rektorat der Hochschule ausschließlich ausschließlich über dieses Online-Bewerbungsportal, erbeten.

Als Vorstellungstermine sind die Tage Sonntag, 07. Juli 2024 ab 14.00 Uhr und Montag, 08. Juli ab 09.30 Uhr vorgesehen.









Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung